Sofortkontakt
0174-531 48 74

Baden Württemberg

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg befindet sich im Südwesten von Deutschland und entstand als einziges Bundesland aus einer Volksabstimmung, daher wird es auch gerne als "Glücksfall der Geschichte" bezeichnet. Im Jahr 1952 fusionierten die drei Länder Württemberg-Hohenzollern, Württemberg-Baden und Baden und daraus entstand das Bundesland Baden-Württemberg. Die Stadt Stuttgart ist die Landeshauptstadt und das Wappen des Landes ist schwarz-golden mit drei ausschreitenden Löwen. Geht man nach der Legende, stammt die Bezeichnung Württemberg aus einer Begebenheit, die direkt mit dem Kaiser Barbarossa im Zusammenhang steht. Seine Tochter soll sich unsterblich in einen kaiserlichen Knappen verliebt haben und floh mit ihm, da sie nicht die Zustimmung zur Heirat bekam. Niedergelassen haben sollen sie sich im Neckartal und gründeten eine Herberge. In der Umgebung wird der Knappe schnell bekannt als "Wirt am Berg". Im weiteren Verlauf kommt es zu der Versöhnung mit dem Kaiser Barbarossa und er erhebt den Knappen in den Grafenstand. Der neue Graf behält jedoch den Namen "Wirt am Berg" und das Paar bekommt Kinder und mit ihnen wird das Geschlecht Württemberg geboren.

Die Geschichte Baden-Württembergs

Die heutige Region von Baden-Württemberg war bereits vor mehr als einer halben Million Jahren von Menschen besiedelt. Es wurden dort Überreste gefunden von dem Homo heidelbergensis. Dieser lebte schon vor etwa 500.000 Jahren. In Baden-Württemberg begann das erste kulturelle Leben vor 40.000 Jahren und bereits in dieser Zeit wurde von den Menschen musiziert. Den Beweis dafür lieferten die gefundenen Musikinstrumente, welche auch gleichzeitig die ältesten sind, die je gefunden wurden. Ein weiteres Relikt aus der Historie sind die Hügelgräber. Diese entstanden mit der Besiedlung der Hallstattzeit von den Kelten. Ausschlaggebend für die Gründung des jetzigen Bundeslandes liegt in den Nachkriegsjahren.

Der Tourismus in Baden-Württemberg

Der Schwarzwald ist in Baden-Württemberg die Region, die am elementarsten für den Tourismus ist. Der Schwarzwald ist der Ursprungsort von der Kuckucksuhr. Wanderfreunde können sich besonders an den zahlreichen Schluchten, den abenteuerlichen Wanderwegen und den romantischen Tälern erfreuen. Weitere Ausflugsziele in Baden-Württemberg sind die Universitätsstadt Heidelberg und in Rust der Erlebnispark. In Heidelberg steht ein eindrucksvolles Sandsteinschloss, welches eins eine Kurfürstenresidenz war. Das Bundesland zählt deutschlandweit zu den beliebtesten Kurregionen mit zahlreichen Wellnesstempeln, Thermen, Moorbädern und Heilstätten. Die besondere Reiseroute in Baden-Württemberg beinhaltet auch die "9 Sterne des Südens", die 9 Städte die mit speziellen Ereignissen aufwarten.

Sehenswürdigkeiten und die Kultur

In Baden-Württemberg sind zwei der UNESCO-Welterbestätten zu finden, zum einen die Zisterzienserabtei Kloster Maulbronn und zum anderen die Klosterinsel Reichenau, Letztere zählt zu den Bodensee Sehenswürdigkeiten. Der Obergermanisch-Rätische Limes verläuft zu einem Teil ebenfalls durch Baden-Württemberg und gehört auch auf die UNESCO-Liste. Auch aus der Sicht der geschichtlichen Literatur ist Baden-Württemberg interessant, denn in der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe gibt es eine originale Ausgabe des Nibelungenliedes. In der Umgebung von Freiburg gibt es zudem das einzige europaweite Archiv für Langzeitarchivierung.

Seriös und Kompetent
Seriös und Kompetent
Sichere Abwicklung
Sichere Abwicklung
Fair-Preis Garantie
Fair-Preis Garantie
Bundesweiter An- & Verkauf
Bundesweiter An- & Verkauf
Meinung unserer Kunden
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2,50 Sterne(1 Bewertungen)